Reisen nach Madeira

Urlaub und Ferien auf Madeira

Rundreisen Rundreisen Madeira
Rundreisen Madeira
Pauschalreisen Pauschalreise Madeira
Pauschalreisen Madeira
Reiseführer Reiseführer Madeira
Reiseführer Madeira
Flüge nach Madeira Flug Madeira
Charterflüge nach Madeira
Mietwagen Madeira Mietwagen Madeira
Mietwagen Madeira

Reisen nach Madeira, das bedeutet Urlaub auf einer der schönsten Inseln im Atlantischen Ozean, wo es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine beeindruckende Landschaft zu entdecken gibt.

Die gesamte Insel ist vulkanischen Ursprungs und die Küstenabschnitte sind zum überwiegenden Teil sehr steil. Da aber das ganze Jahr über Regenschauer das milde und warme Klima auf Madeira bestimmen, erwartet die Urlauber auf der gesamten Insel eine üppige und farbenprächtige Vegetation.

Bei einem Wanderurlaub kann Madeira in seiner ganzen Vielfalt zu Fuß erlebt werden. Ein augenfälliges Merkmal auf ganz Madeira stellen die Levadas dar, die das Regenwasser aus dem nördlichen Teil der Insel in den Süden leiten.

Reisen nach Madeira

Hier finden Sie ein großes Angebot an Reisen nach Madeira. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie ein Hotel mit Halbpension, Vollpension oder All Inklusive möchten. Sie können das Hotel und den Flug zusammen buchen, oder aber nur den Flug oder nur ein Hotel aussuchen.

• Reisen nach Madeira

Entlang dieser Bewässerungskanäle befinden sich herrliche Wanderwege, weit entfernt von den belebten Straßen. Besonders empfehlenswert ist bei einem Wanderurlaub auf Madeira eine Tour durch den legendären Talkessel von Rabacal, mit seinen immergrünen Wäldern.

Bei einer Wanderung entlang der gigantischen Steilküsten im Nordwesten Madeiras können die Atmosphäre verträumter idyllischer Fischerdörfer sowie eine unvergessliche Aussicht auf den Atlantik genossen werden. Wanderfreunde empfehlen immer wieder, bei einer Reise nach Madeira den Aufstieg zum Gipfel des "Pico Ruivo", mit in das Reiseprogramm einzuplanen.

Der Aufenthalt auf Madeira wird auch bei einer Pauschalreise oder Last Minute Reisen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Besonders interessant ist ein Besuch der Inselhauptstadt Funchal. Hier befindet sich der bekannte Markt „Mercado dos Lavradores“, auf dem alle Produkte der einheimischen Bauern und auch frischer Fisch aus dem Atlantik verkauft werden.

Zu einer weiteren Sehenswürdigkeit, zählt der Botanische Garten in Funchal mit seinem über 100 Jahre alten Baumbestand.

Hier befindet sich auch das Naturgeschichtliche Museum, wo es weit mehr als nur präparierte Haie und Wale zu bestaunen gibt.

Bei einem Badeurlaub auf Madeira gilt Prainha als eine Art Geheimtipp.
Prainha liegt genau an der Ostspitze der Insel und die Urlauber finden hier den besten Sandstrand auf ganz Madeira.